Portalfräsmaschine FOX

Bei der Fox wurde ein innovatives Konzept verwirklicht, welches die Funktionen der traditionellen Grobbearbeitung mit der Geschwindigkeit und Genauigkeit der Bearbeitung von High-Performance-Maschinen vereint.

 
FOX-milling-machine1 (1).jpg

Um die geometrische Stabilität des Frässchiebers in der vertikalen Achse zu verbessern, wurde ein einzigartiges Lüftungssystem entwickelt, dass die erzeugte Temperatur abführt bzw. stabilisiert. Desweiteren wird die vertikale Achse der Fox mit symmetrisch angeordneten Gleitführungen geführt welche der Maschine eine sehr hohe Stabilität während der Fräsbearbeitung in allen Richtungen verleiht. Die Gleitführungen werden zusätzlich wassergekühlt, was die wärmebedingte Ausdehnung und somit den Slip-Stick-Effekt (Losreißeffekt) erfolgreich minimiert, so dass eine höhere Arbeitsgeschwindigkeit und ein höheres Beschleunigungsmoment ermöglicht wird.

Diese konstruktiven Verbesserungen tragen in Summe dazu bei, dass die FOX eine außerordentlich hohe Zerspanleistung besitzt, bei der die maximale Antriebsleistung in Späne umgesetzt werden kann. Gleichermaßen ist die FOX für eine sehr feine Endbearbeitung geeignet.

FOX_5.jpg
Fox_4.JPG

Tisch
Tischoberfläche mm 3.500 - 8.500 x 2.000 - 2.500
Maximale Tischbelastung kg 15.000 - 25.000
VERFAHRWEGE
Längs X mm 3.000 - 8.000
Quer Y mm 3.000 / 3.750 / 4.250
Vertikal Z mm 1.000 / 1.500 / 1.750
ARBEITSKAPAZITÄT
Abstand zwischen den Ständern Y mm 2.500 / 3.250 / 3.750
Abstand Tisch - Spindel Z mm 1.140 / 1.390 / 1.640 / 1.890 / 2.140
VORSCHÜBE
Maximum X m/min 25
Y m/min 25
Z m/min 25
SPINDELMERKMALE
Spindel   ISO-50 / BT-50 / HSK-100
Drehzahl rpm 4.000 / 6.000
Maximalleistung kW 37 / 52
Max. Drehmoment Nm 1.298 / 1.375
 

Wir helfen gerne mit weiteren Informationen!


Ihre Anfrage wird umgehend an unseren Verkauf “Nicolas Correa Deutschland weitergeleitet.

Name *
Name